:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2003, 20:12   #1
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.497
Standard Forscher erzeugen erstes Bose-Einstein-Kondensat aus Molekülen

Neues Modellsystem erfolgversprechend für die Erforschung von Supraleitern


Eine Gruppe von Wissenschaftlern der Universität von Innsbruck hat ein Gas aus zweiatomigen Molekülen des Elements Lithium in ein Bose-Einstein-Kondensat verwandelt. Dies gelang durch die Abkühlung von Lithiumatomen auf fast den absoluten Nullpunkt von –273.15 Grad Celsius. Während dieses Vorgangs bildeten sich chemische Bindungen zwischen jeweils zwei Atomen aus, so dass Moleküle entstanden. Darüber wird das Fachmagazin Science in einigen Wochen berichten.

http://www.wissenschaft.de/wissen/news/232129
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ufos erzeugen ein rotierendes schwarzes Loch SvenZ706 UFOs - Die Dimensionen-Hypothese 13 24.02.2008 10:49
Elektrizität aus NICHTS erzeugen!... Man1axX Rund um Naturwissenschaft 32 26.04.2006 09:41
Forscher erzeugen Lichtpulse (Blitze), die kürzer sind als die optische Schwingungsperiode Desert Rose Rund um Naturwissenschaft 11 14.02.2005 17:15
Peitschende Strings knallen nicht, sondern erzeugen Gravitationswellen Desert Rose Rund um Naturwissenschaft 0 16.06.2004 09:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:57 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.