:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Paläo-SETI

Paläo-SETI Waren die Götter Astronauten? Haben Außerirdische in ferner Vergangenheit maßgeblichen Einfluss auf die menschliche Entwicklung genommen? Cargo-Kulte, Dogon-Mythologie, Erich von Däniken...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2003, 16:07   #1
Jakann
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Heilige Bundeslade

Ich möchte ein Thema über die heilige Bundeslade der Israeliten eröffnen.

Denn:
1. Warum ist der Bau einer "einfachen" Holzkiste in der Bibel 2x (!) sehr ausführlich beschrieben?
2. Warum wurden der Bibel nach alle, die die BL ohne Schutz berührten, sofort getötet?
3. Warum wurden die ?er (Name ist mir grad entfallen), die die BL erbeuten konnten, von einer myseriösen Seuche heimgesucht, und brachten dann die BL, das höchste Gut der Feinde, wieder zu den diesen zurück?
4. Wie/Warum konnte Gott mit Hilfe der BL mit Moses sprechen?

Meine Theorie werde ich später anbringen.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2003, 11:17   #2
SAB
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 64
Standard

ZU 1:
weil alte männer und frauen seniel sind und wenn sie beim 2ten mal BL bauen angekommen sind fällt ihnen ein das sie das machen wollten *G*
nur zur erinnerung!

ZU 2:
Die Leute die auf die anderen hörten und glaubten das wenn sie die BL berühren sterben hatten rießige angst.
Wenn sie nun daranfasten ( an das Gold ) haben sie vielleicht durch reibung einen kleine schlag bekommen und da haben die sich "zu tote erschreckt" haben einen herzanfall bekommen und sind gestorben!

ZU 3:
Das kann ich dir nicht sagen!! Keine ahung!

ZU 4:
Warscheinlich lag eine art telefon in der BL. deswegen mussten die zwei diener auch immer als antennen dienen!!


Alles in allem denke ich das wenn es die bundeslade gibt, das wir sie sicherlich niemals sehen werden!!
SAB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 00:17   #3
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

Ich kenne nur eine Stelle wo der Bau beschrieben wird, wo is die andere?

Moses konnte aber auch ohne die Bundeslade mit Gott sprechen, z.b. auf dem Berg Sinai, warum also ein kiloschweres "Funkgerät" mitschleppen?

Statische Aufladung würde einiges an Verbrennungen erklären und das ist ja auch schon nachgebaut worden.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 00:54   #4
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.496
Standard

die hauptfrage wäre ersteinmal zu klären was die bundeslade denn nun eigentlich war.
in der bibel erfahren wir auf jeden fall das es sich um eine akazienholzkiste mit den maßen zweieinhalb ellen lang und anderthalb Ellen breit und hoch.
nach biblischer überlieferung wurden darin die zehn gebote herumgetragen.allerdings erhält die bl in der bibel auch viel übernatürliche eigenschaften.
es gibt ja nun viele baknnte theorien über die lade wie zum beispiel das es sich bei der lade um einen bioreaktor gehandelt hat.allerdings ist das doch ziemlich fragwürdig.
aber eine einfache kiste kann ich mir nicht sorecht vorstellen.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 09:18   #5
SAB
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 64
Standard

Von wegen nachbauen...
Da hat doch mal einer die Lade nachgebaut und ist gestorben oder?
SAB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 10:39   #6
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

Zitat:
Original von Sereck
beispiel das es sich bei der lade um einen bioreaktor gehandelt hat.
Was sollte man sich darunter vorstellen?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 13:05   #7
soul
Foren-As
 
Benutzerbild von soul
 
Registriert seit: 22.04.2002
Beiträge: 736
Standard

@SAB

Zitat:
Von wegen nachbauen...
Da hat doch mal einer die Lade nachgebaut und ist gestorben oder?
Also muss ja was wahres an der Geschichte mit der Bundeslade dran sein ... wenn man stirbt wenn man sie nachbaut

haste da irgendwelche Links???
__________________
soul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 14:15   #8
SAB
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 64
Standard

mhmm nein!! Links hab ich nicht!
muss mal schauen!!
Ich glaube das war mal eine ZDF reportage! es war im gröbsten sinne so:
Wissenschaftler haben die bauanleitung der bibel gepackt und haben versucht die bl detailgetreu nachzubauen!
was auch im gröbsten geklappt hat...
Dann kam ein typ ( religiös usw) und wollte die BL wegschaffen KP!
Auf jeden ist er gestorben! KP WIE! die wissenschaftler vermuten einen elektrischen schlag der durch reibung entstanden ist und er hat sich zu tote erschrocken so auf die art!!
SAB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 14:23   #9
SAB
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 64
Standard

also wenn euch mal langweilig sein sollte und ihr bock habt die Bundeslade zu basteln, dann habt ihr hier etwas *G*
BASTELANLEITUNG
Aber passt auf das Ihr nicht in die Hölle kommt dafür, oder ihr geister weckt die euch euer ganzes leben lang verfolgen!!
SAB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2003, 19:09   #10
Jakann
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Meien Theorie ist due folgende:
Die Bundeslade ist ein elektr. Gerät zur Kommunikation, welcehs mit Nuklearkraft betrieben wid, dies erklärt die Verbrennungen, Geschwüre und Todesfälle.
Da die Bibel ja von Menschenhand geschr. wurde, konnte in der Bauanleitung nat. nix von Brennstäben stehen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heilige Linien DarkSunshine Geomantie 39 25.05.2010 14:55
Die Bundeslade RIKER Naher Osten 40 15.12.2006 20:10
Der Heilige Gral Acolina Außergewöhnliche Funde 10 23.06.2006 20:24
Die heilige Jungfrau Maria DragonFly Religion 20 05.04.2005 02:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.