:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2018, 18:56   #141
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Ich hab' da jetzt mal eine Verwarnung ausgesprochen. Das hält man ja im Kopf nicht aus.
Wenn Du mir eine falsche Aussage vorwerfen willst, dann beleg das bitte.

Du als großer Administrator kannst das natürlich aus rein willkürlichen Gründen veranlassen, so wie Du es immer willst.
Das hat natürlich von deiner Warte aus rein subjektive Gründe, weil Du meine Darstellungen offensichtlich nicht magst.
Ich protestiere daher gegen diesen willkürlichen Schritt.
Natürlich kannst Du mich auch sperren, das ist schließlich dein Forum, wo deine subjektiven Ansichten natürlich Vorrang haben...
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 07:16   #142
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von MJ01 Beitrag anzeigen
a) HaraldL wollte immer eine praktische Antwort auf eine konkrete Frage. Auf die ich mich bezogen habe. Deine Antwort war lediglich ein Hinweis auf die theoretische Transformation, die natürlich mathematisch möglich ist.
b) Mein Hinweis auf Sexl war lediglich die Antwort auf eine weitere Frage von HaraldL.
Soweit wer nicht aufpasst.
Und genau da hast du offenbar nicht aufgepasst, wie du ja nun selbst schreibst. Wenn Harald immer praktische Antworten auf konkrete Fragen wollte, macht der Hiweis auf Sexl keinen Sinn, da der gesamte Vortrag von Sexl auf eben dieser mathematischen Transformation basiert und keine praktischen Möglichkeiten diskutiert.
Zitat:
Zitat von MJ01 Beitrag anzeigen
Wenn Du mir eine falsche Aussage vorwerfen willst, dann beleg das bitte.
Die Belege dazu stehen ja u.a. in meinen Posts. Sie sind sogar extra in kursiv als solche gekennzeichnet.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 12:00   #143
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Zitat:
Zitat von Sakslane Beitrag anzeigen
Und genau da hast du offenbar nicht aufgepasst, wie du ja nun selbst schreibst. Wenn Harald immer praktische Antworten auf konkrete Fragen wollte, macht der Hiweis auf Sexl keinen Sinn, da der gesamte Vortrag von Sexl auf eben dieser mathematischen Transformation basiert und keine praktischen Möglichkeiten diskutiert.
Offensichtlich schon wieder zwei Missverständnisse!
Wie ich im letzten Post erklärt habe, war mein Hinweis auf Sexl nur die Antwort auf die zusätzliche Frage von HaraldL "Hat eigentlich schon jemand ernsthaft solche Hohlkugeluniversen durchgerechnet?"
und nicht auf die reale Möglichkeit ein solches zu erzeugen.

Zitat:
Zitat von Sakslane Beitrag anzeigen
Die Belege dazu stehen ja u.a. in meinen Posts. Sie sind sogar extra in kursiv als solche gekennzeichnet.
Das Ersuchen Belege zu liefern, war nicht an dich gerichtet, sondern an basti_79, wie man in den Posts nachweislich sehen kann.

Und deine "Belege", dass meine Aussagen "Falsch" seien, bezogen sich zumeist auf den Umstand, dass ich immer auf die von HaraldL (fälschlicherweise angenommenen) vorgetragene Möglichkeit von realen HKU's Bezug nahm und deine Festlegungen auf die mathematische Transformationen von Sexl. Womit ich hoffe die Missverständnissen damit geklärt zu haben.
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 12:20   #144
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von MJ01 Beitrag anzeigen
Offensichtlich schon wieder zwei Missverständnisse!
...deinerseits.
Zitat:
Wie ich im letzten Post erklärt habe, war mein Hinweis auf Sexl nur die Antwort auf die zusätzliche Frage von HaraldL "Hat eigentlich schon jemand ernsthaft solche Hohlkugeluniversen durchgerechnet?"
und nicht auf die reale Möglichkeit ein solches zu erzeugen.
...womit du deine eigene Aussage "HaraldL wollte immer eine praktische Antwort auf eine konkrete Frage." selbst ad absurdum geführt hast.
Zitat:
Das Ersuchen Belege zu liefern, war nicht an dich gerichtet, sondern an basti_79, wie man in den Posts nachweislich sehen kann.
Das ist ein Forum. Hier kann jeder Teilnehmer Belege liefern bzw. darauf hinweisen, dass diese bereits vorhanden sind. Wenn du eine persönliche Anfrage an jemanden richten möchtest, steht es dir selbstverständlich frei, eine private Nachricht zu schreiben.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 14:18   #145
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Zitat:
Zitat von Sakslane Beitrag anzeigen
...womit du deine eigene Aussage "HaraldL wollte immer eine praktische Antwort auf eine konkrete Frage." selbst ad absurdum geführt hast.
Was kannst Du oder willst Du nicht verstehen?
Es wurden zwei Fragen mit unterschiedlicher Ausrichtung in der Praxis gestellt!
Einerseits "Könnte es in unserem Universum ein HKU geben? Wie könnte man ein HKU errichten?" und
Andererseits "Hat das schon jemand durchgerechnet?"
Beides Fragen aus der praktischen Realität.
Dass die konkreten Antworten einerseits aus der Praxis, die andere aus der Theorie kommen, hat nichts damit zu tun, dass sich die Antworten "ad absurdum" geführt haben.
Wenn Du diese Differenzierung nicht verstehst, tust Du mir leid.
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 15:18   #146
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.070
Standard

In wie weit kann "Dunkle Materie" "Exotische Materie" sein?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 17:55   #147
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
In wie weit kann "Dunkle Materie" "Exotische Materie" sein?
Nach dem derzeitigen Modell nicht:
Zitat:
Nach derzeitigen Erkenntnissen ist (die dunkle Materie) demnach nur etwa ein Sechstel der Materie sichtbar und im Standardmodell der Elementarteilchenphysik erfasst.
Zitat:
Der Begriff Exotische Materie der Teilchenphysik ist sehr weit gefasst. Er bezieht sich allgemein auf Teilchen, die nicht aus Elektronen, Protonen und Neutronen aufgebaut sind, und im Speziellen auf hypothetische Materie mit negativer Energiedichte. Letztere Art der Materie wurde bis heute noch nicht beobachtet.
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 18:29   #148
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.070
Standard

Aber Dunkle Energie hat negative Energiedichte. Also wäre Dunkle Energie Exotische Materie.
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 19:55   #149
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von MJ01 Beitrag anzeigen
Was kannst Du oder willst Du nicht verstehen?
Es wurden zwei Fragen mit unterschiedlicher Ausrichtung in der Praxis gestellt!
Im Gegensatz zu dir verstehe ich das durchaus, deshalb habe ich ja auch beide beantwortet und den Quatsch, den du dazu geschrieben hast, korrigiert.
Zitat:
Einerseits "Könnte es in unserem Universum ein HKU geben? Wie könnte man ein HKU errichten?" und
Andererseits "Hat das schon jemand durchgerechnet?"
Eben, und genau auf diese zweite Frage und den von dir daraufhin zitierten Vortrag von Sexl bezog sich mein Beitrag, bzw. auf deine falschen Behauptungen dazu.
Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
In wie weit kann "Dunkle Materie" "Exotische Materie" sein?
Dafür müsste sie entweder eine negative Energiedichte oder einen hinreichend negativen Druck besitzen, um die Energieungleichungen zu verletzen. Diese werden aber von der Quantenfeldtheorie erfordert, weshalb es sich nicht um solche Materie handeln kann.
Zitat:
Zitat von MJ01 Beitrag anzeigen
Nach dem derzeitigen Modell nicht:
Da hapert es bei dir offenbar schon am Lesen. In dem ersten von dir zitierten Artikel heißt es (ohne deine Verfälschungen in Klammern):
Zitat:
Nach derzeitigen Erkenntnissen ist demnach nur etwa ein Sechstel der Materie sichtbar und im Standardmodell der Elementarteilchenphysik erfasst.
Der Satz bezieht sich also wohl gemerkt auf die sichtbare Materie und hat mit der dunklen Materie, von der man annimmt, dass sie nicht aus Teilchen des Standardmodells besteht, überhaupt nichts zu tun.
Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
Aber Dunkle Energie hat negative Energiedichte. Also wäre Dunkle Energie Exotische Materie.
Nein, hat sie nicht.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 20:57   #150
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.070
Standard

Was spricht gegen die Möglichkeit, daß dunkle Materie komplexe Strukturen bilden kann und daß es vielleicht sogar Lebewesen aus dunkler Materie gibt?
Kann ein Zerfall von dunkler Materie in normale Materie ( und vielleicht auch umgekehrt) definitiv ausgeschlossen werden?
Wie hätte sich das Universum entwickelt, wenn die dunkle Materie durch eine gleiche Menge herkömmlicher Materie ersetzt worden wäre?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dunkle Materie: 47 Galaxien und die Dunkle Materie Zeitungsjunge astronews.com 0 01.03.2011 12:40
Dunkle Materie: Dunkle Materie verhält sich anders als erwartet Zeitungsjunge astronews.com 1 02.10.2009 08:15
Dunkle Materie: Dunkle Materie verhält sich anders als erwartet Zeitungsjunge astronews.com 0 01.10.2009 17:51
Dunkle Materie: Lässt Dunkle Materie alte Sterne leuchten? Zeitungsjunge astronews.com 0 30.06.2008 20:30
Dunkle Materie: Das dunkle Netz des Universums Zeitungsjunge astronews.com 0 25.02.2008 12:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.