:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Esoterik

Esoterik Alle esoterischen Themen, die sonst nirgendwo reinpassen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2012, 09:48   #1
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.477
Standard EM 2012 und die Esoterik

Hi,

schon gesehen: http://www.focus.de/sport/fussball/e...id_760154.html

Zitat:
Esoterik-Geschenke für Nationalspieler zur EM 2012Joachim Löw will mit Hindu-Bändchen Titel holen

...
Esoterik-Geschenke für Nationalspieler zur EM 2012: Joachim Löw will mit Hindu-Bändchen Titel holen - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/sport/fussball/e...id_760154.html
-gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 12:16   #2
gammalon
Jungspund
 
Registriert seit: 19.06.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 15
Standard

Nein, tatsächlich wusste ich davon noch gar nichts Aber ist gut zu wissen, dass der Glauben an die Mannschaft da ist, was ja eine nette Botschaft durch die Armbänder ist. Hoffentlich bringen sie auch etwas in den nächsten beiden Spielen
__________________
Es wäre ein Irrtum zu glauben, daß eine Wissenschaft aus lauter streng bewiesenen Lehrsätzen besteht, und ein Unrecht, solches zu fordern.
(Sigmund Freud)

Geändert von gammalon (28.06.2012 um 15:46 Uhr).
gammalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 13:18   #3
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.645
Reden Den Fans mehr Macht!

Zitat:
Zitat von gammalon Beitrag anzeigen
Nein, tatsächlich wusste ich davon noch gar nichts Aber ist gut zu wissen, dass der Glauben an die Mannschaft da ist, was ja eine nette Botschaft durch die Armbänder ist. Hoffentlich bringen sie auch etwas in den nächsten beiden Spielen
Also ich würde der Mannschaft eng geschnürte Stachelhalsbänder verpassen,
das fördert den Beißreflex.

Vielleicht gibt es ja eine Sorte, bei denen die Stachel innen sitzen und drahtlos unter
Strom gesetzt werden können, wenn es an dem nötigen Elan mangelt.

Da fällt mir ein, die spielen ja nicht für ihre sowieso aus allen Nähten platzenden
Brieftaschen, sondern für Deutschland, also für alle sportbegeisterten Deutschen.
Da könnte man doch jedem eine Fernbedienung zur Verfügung stellen, so mit 11
Spielertasten, damit jeder Fan so die Möglichkeit hat, einen Spieler seiner Wahl
an zu "feuern", natürlich dürfte nicht jeder Tastendruck einen Stromstoß bewirken,
sondern es müßten Mittelwerte und Gewichtungen statt finden, aber das sind technische
Einzelheiten, über die man sich später Gedanken machen kann...

Ob es Sinn macht, eine oder mehrere Schiedsrichtertasten vorzusehen, ist eine andere Frage.
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Esoterik an Hochschulen basti_79 Rund um Naturwissenschaft 11 18.04.2012 18:30
Ausstieg aus der Esoterik - Eine Anleitung Joliven Esoterik 37 12.03.2009 00:38
Esoterik: von Reinkarnation bis Rechtsradikalismus Acolina Werbung 0 23.10.2007 10:40
Esoterik und Atlantisforschung Bernhard Beier Atlantis 5 15.06.2004 12:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.