:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Australien

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2003, 22:43   #11
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

Also ich weiß nur von Hieroglyphen in Nord- oder Mittelamerika von Australien hab ich noch nix gehört.

JA, Zwirni genau, jetzt weiß ich an was mich diese Figur erinnert. Da gibts die ägyptischen Darstellungen von einem Pharao der mit einem Wagen fährt, ich glaub das ist Ramses II.. Die schaut fast genau so aus, nur der Kopf wäre nicht soweit in den Nacken gelegt.

Was die Richtung des Blicks betrifft, kommt es ja wohl auch an was die Figur machen will. Wenn sie wirklich eine Waffe verwendet, dann hätte der Blick nach links klarerweise mehr Sinn.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Könnten „Kornkreise“ Vorbilder für die Figuren von Nacza gewesen sein? HaraldL Kornkreise 6 26.12.2002 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.