:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2018, 18:02   #51
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.957
Standard

Zitat:
Zitat von Sarazener Beitrag anzeigen
Ich hab halt eindeutige Ergebnisse.
Das stimmt nicht. Du hast Ergebnisse, die Du für eindeutig hältst. Wären sie wirklich eindeutig, würdest Du weder hier schreiben, noch würde jemand an dem zweifeln, was Du sagst.

Zitat:
Hast du dir denn das Video angesehen?
Ja, soviel wie ich konnte. Dass Du "die Stelle zum lachen" nicht angegeben hast, bzw. überhaupt ein Video gedreht hast, anstatt einen Text zu schreiben, zeigt übrigens, wie wenig Du von der ganzen Sache verstehst.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:07   #52
Sarazener
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2017
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Das stimmt nicht. Du hast Ergebnisse, die Du für eindeutig hältst. Wären sie wirklich eindeutig, würdest Du weder hier schreiben, noch würde jemand an dem zweifeln, was Du sagst.
Wo soll ich mein Experiment denn deiner Meinung nach vorstellen?

Soll ich etwa die Nature Zeitung anschreiben?
Sarazener ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 20:03   #53
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.189
Standard

Zitat:
Zitat von Sarazener Beitrag anzeigen
Und warum das ganze funktionieren soll...
Vielleicht hättest du mal lesen und verstehen sollen, mit welchen Materialien das funktioniert und mit welchen nicht, und warum das so ist.
Zitat:
Zitat von Sarazener Beitrag anzeigen
Früher habe ich mal damit auf dieses Triebwerk angespielt...
Du interessierst dich also für historische Science Fiction und willst wissen, ob das auch real funktioniert? Antwort: Tut es nicht.
Zitat:
Müsste sich beim drehen doch auch ausrichten und weil es dann ein rotierendes Magnetfeld ist auch leuchten oder?
Hast du schon mal gesehen, dass ein Dynamo leuchtet? Kurz gesagt: Rotierende Magnetfelder leuchten nicht.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 09:12   #54
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.455
Standard

Was steht denn im besagten Artikel und was bedeutet das denn nun?

Sicherheitshalber hat Wiki einen Warnhinweis angebracht, aus obigem Link:
Zitat:
Speziell mit dem Begriff Erdresonanzfrequenz wird das Thema vielfach von der Esoterik-Bewegung aufgegriffen.
Leider gibt es kein Wiki-Video dazu.

ps: Eigentlich müsste man an dieser Stelle zusätzlich und ähnlich wie bei Tabakerzeugnissen, einen Warnhinweis einblenden.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 10:22   #55
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.957
Standard

Zitat:
Zitat von Sakslane Beitrag anzeigen
Hast du schon mal gesehen, dass ein Dynamo leuchtet? Kurz gesagt: Rotierende Magnetfelder leuchten nicht.
Halt mal... wenn Du den Dynamo schnell genug drehst?? So ein paar hundert Billionen mal in der Sekunde?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 11:33   #56
Nik
Foren-As
 
Benutzerbild von Nik
 
Registriert seit: 11.05.2002
Beiträge: 924
Standard

Zitat:
Zitat von Sarazener Beitrag anzeigen
So da es mit Zink nichts gebracht hat, habe ich was neues vor, ich teste es mit Zink, Hitze und Vakuum.

Ich habe die Vermutung, das vielleicht die Resonanz der Erde zu den Eisen Atomen harmoniert und das sich Zink Atome vielleicht so nur schwer ausrichten lassen.

Und deswegen will ich die Zink Atome zum schwingen bringen.

Hitze zerstört ja Magnetfelder es wäre jetzt interessant, was z.B. mit Stahl und mit Hitze und einem Vakuum passiert oder halt mit Zink.

Also bei Zink war absolut gar keine Anzeige. Daran kann man auch sehen das es nicht am Elektromagnetische Feld der Pumpe liegt.

Hab dazu kein Video aber wer sehen will, ob die Pumpe die Auswirkung für den Ausschlag bei den Videos ist, dann lade ich ein Video hoch.
Aua, das tut weh. Da ist ja Religion vernünftiger.
__________________
Wenn man sich für einen Skeptiker hält, tut man gut daran, gelegentlich auch an seiner Skepsis zu zweifeln.
Sigmund Freud
Nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 16:18   #57
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.189
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Halt mal... wenn Du den Dynamo schnell genug drehst?? So ein paar hundert Billionen mal in der Sekunde?
Dann sollte ihn die Fliehkraft auseinanderreißen Ich bin natürlich davon ausgegangen, dass die Objekte mit "realistischen" Geschwindigkeiten rotieren und nicht mit solchen, die in den Bereich des sichtbaren Lichts kommen.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 16:33   #58
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.455
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Halt mal... wenn Du den Dynamo schnell genug drehst???
Der wird irgendwann zu glühen anfangen.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 16:53   #59
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.957
Standard

Das war ein Scherz. Natürlich würde ein derart schnell rotierender Dynamo in einer Art Explosion zerlegt. Das ändert nichts daran, dass Licht tatsächlich nichts anderes ist als eine EM-Welle, die man (theoretisch) auch durch einen bewegten Magneten erzeugen könnte. Da hat also wohl ein blindes Huhn ein Korn gefunden.

Das bringt mich zu der Frage, warum man eigentlich die ELF-Wellen, mit denen man mit U-Booten kommuniziert, nicht durch bewegte Magneten (oder Kondensatorplatten, oder stromdurchflossene Drähte oder so) erzeugt...
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 18:16   #60
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.189
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Das bringt mich zu der Frage, warum man eigentlich die ELF-Wellen, mit denen man mit U-Booten kommuniziert, nicht durch bewegte Magneten (oder Kondensatorplatten, oder stromdurchflossene Drähte oder so) erzeugt...
Wie in den meisten solchen Fällen ist es eine Frage der Effizienz. Solche Wellen sind einfach schwer zu erzeugen, und um eine brauchbare Leistung / Reichweite zu bekommen, reichen solche Methoden einfach nicht aus. Dafür braucht es riesige "Antennen", und die Erde scheint sich dafür noch am besten zu eignen.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
atome, vakuum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Wieso kann man eine Sonde im Vakuum des Weltalls bremsen bzw. ihr Zeitungsjunge astronews.com 0 20.03.2017 18:50
?Tickende? Atome bestätigen Einstein Zeitungsjunge scienceticker.info 0 17.02.2010 20:11
Vakuum (Nichts ist unmöglich) Sajuuk Rund um Naturwissenschaft 4 23.10.2006 14:48
Atome und elektronen! Man1axX Rund um Naturwissenschaft 6 14.11.2005 00:26
Was meint Ihr? StaVanGer Paläo-SETI 13 25.04.2003 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.