:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle?

Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? Taos Hum, Codename Teddybär, Glücksfrequenz - wird mit bewusstseinsmanipulierenden Frequenzen experimentiert?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2017, 10:29   #11
Venkman
Foren-As
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Zu Hause
Beiträge: 957
Standard

Zitat:
Zitat von manny Beitrag anzeigen
ich wurde schon medezinisch untersucht. Panikattacken wurden diagnostiziert. habe mir daraufhin einen therapeuten gesucht und homeophatische medikamente verschreiben lassen. da ich einige erfahrungen sammeln konnte in meiner jugend, was drogen angeht, könnte man natürlich sagen, das sei dem geschuldet. und dachte ich anfangs auch. ich bin mitlerweile seit über 7 jahren clean, rauche nicht und verzichte auf kaffee, ernähre mich gesund. treibe kein sport. in behandlung bin ich nicht mehr.nach der letzten attacke habe ich erneut medis bekommen, die ich nur im äußersten notfall nehme. man es ist echt wie verhext. ich weiß ja selber wie verrückt das klingt. denn noch bin ich mir sicher das es irgendwas in der richtung geben muss.
Ohne dir nahetreten zu wollen, aber laut dieser Vorgeschichte scheint mir dein "Problem" hausgemacht zu sein... sprich Medikamente/Drogen ...
__________________
"Kraweel, kraweel! Taubtrüber Ginst am Musenhain, trübtauber Hain am Musenginst. Kraweel, kraweel!"
- "Lothar Frohwein" - (Pappa ante Portas)
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2017, 11:26   #12
manny
Grünschnabel
 
Registriert seit: 07.12.2017
Beiträge: 4
Standard

dem ist aber nicht so. es ist natürlich leicht das darauf zu schieben. habe ich auch bereits gemacht. doch war ich wie gesagt bereits in therapeutischer behandlung und bin auch wie schon erwähnt seit 7 jahren clean. ich weiß nicht genau was ich mir da zusammen reime, denn noch bin ich der überzeugung das es so etwas in der richtung geben muss. ich meine, es gibt leute, die frauen ghb ins getränk mischen um sich dann an ihnen zu vergehen. leute die lsd in wasserpistolen mit wasser versetzen und auf festivals durchdrehen. daher finde ich meine vermutung nicht soo weit hergeholt.
manny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Symmetrien: Suche nach einer Theorie für Alles Zeitungsjunge astronews.com 0 11.04.2017 14:00
Frag astronews.com: Wieso sucht man nicht erst nach einer zweiten Sonne und dann nach Zeitungsjunge astronews.com 0 21.06.2012 13:00
Buchkritik: Exoplaneten - die Suche nach einer zweiten Erde Zeitungsjunge astronews.com 0 18.04.2011 10:10
Atlantis, die Pyramiden und die Suche nach einer Hochzivilisation Andreas Wehner Atlantis 19 02.08.2006 16:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.