:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2003, 15:27   #1
soul
Foren-As
 
Benutzerbild von soul
 
Registriert seit: 22.04.2002
Beiträge: 736
Standard UFO Absturz in China???

Zitat:
Es ist geradezu sensationell, was alles aus dem Land der Mitte in unsere westliche Welt sickert. Da die etlichen Hinweise und Indizien um prähistorische UFOs für sich sprechen, scheint es, dass keine weitere Spur dazu in der Lage ist, die parawissenschaftlichen Forscher großartig zu fesseln. Doch die Geschichte einer Gruppe von Wesen aus dem Himmel, die durch irgendeine "Panne" auf unseren Planeten abstürzten oder landen mussten, sollte eigentlich eine Sensation sein. Leider ist dieser "Fund" in der breiten Öffentlichkeit des Westens so gut wie unbekannt, oder er wird schlichtweg totgeschwiegen.

Ereignis 12.000 Jahre vor unserer Zeit
.......
Na iss doch interessant ... geht noch weiter auf:

UFO Absturz in China
__________________
soul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2003, 15:31   #2
soul
Foren-As
 
Benutzerbild von soul
 
Registriert seit: 22.04.2002
Beiträge: 736
Standard weiteres ...

Hier nochmal ne Interessante Stelle aus dem Text ...

Zitat:
Dropas konnten schweben

Man erfährt, dass die zu dieser Zeit lebenden Menschen schmale, kleinwüchsige, gelbe Wesen jagten. Diese Mitmenschen, Dropas genannt, seien mit "Schwebeapparaten" aus den Wolken gekommen, und wurden aufgrund ihrer abstoßenden Andersartigkeit von der Bevölkerung verfolgt und brutal getötet. Nach der allgemeinen Deutung dieser Berichte, wie sie zum Beispiel Peter Krassa in seinem Buch "Als die gelben Götter kamen" wiedergibt, waren es Außerirdische.
__________________
soul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2003, 16:08   #3
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: weiteres ...

Die ergab:

http://forum.grenzwissen.de/thread.p...&hilightuser=0
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paranuss-Meldung: UFO-Absturz in Sibirien daspixel Kurioses 16 27.02.2007 19:46
UFO Absturz in Arizona? Desert Rose Unbekannte Flugobjekte - Die physikalischen Phänomene 1 05.07.2004 14:21
Absturz 1968 in der Sowjetunion Zwirni Unbekannte Flugobjekte - Die physikalischen Phänomene 23 29.06.2004 13:41
Simultaner Absturz von 4 Starfightern am 25.9.1975 bei Trier HaraldL UFO-Sichtungen 0 29.12.2003 17:26
Absturz eines UFOs vor Kaliningrad Zwirni Unbekannte Flugobjekte - Die physikalischen Phänomene 0 17.05.2003 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.