:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Raumfahrt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2009, 19:15   #21
-CC-
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 491
Standard

Keine Theorie besagt, dass auch Nichts etwas entstanden ist! Die konstervative BigBang Theorie besagt, dass aus einer Singularität alles heraus entstanden ist!
Die String-Theorie, soweit meines Wissens, beruht darauf, das ein unendlich großes Universum sehr klein "gepresst" wurde, und sich nun wieder ins Unendliche ausdehnt (Sanduhrmodell?).

Aber! Wir weichen vom Thema ab!

Lichtgeschwindigkeit ohne Crash!

-CC-
-CC- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 00:51   #22
canceds
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von -CC- Beitrag anzeigen
Lichtgeschwindigkeit ohne Crash!-CC-
Sobald man nichts zu definieren weiss, verkriecht man sich in die Singularität
und soweit ich weiss ist die String Theorie wissenschaftlich noch garnicht exakt genau belegbar.

und?, schon eine Idee für eine Lichtgeschwindigkeit ohne Crash
canceds ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 18:28   #23
-CC-
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 491
Standard

Nachdem Einstein sagt, dass es nicht klappt! Ich kein solchen Genie bin das zu widerlegen, und die Warpblase ebenfalls nicht klappt, genauso wie das Stabilieren eines Wurmlochen .... muss ich mich auch nicht um einen Crash sorgen!

Sollte es allen erwartungen zu wieder, doch noch zu einem solchen Antrieb kommen, werde ich mich gerne an meinen Schreibtisch setzten und mir gedanken darüber machen! Allerdings sollte ich dann noch ein Studium in Physik dranhängen, da mit reiner Mechanik wohl nichts zu machen ist ....

-CC-
-CC- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 17:05   #24
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich hab mal eine Idee im Punkto durchs All düsen, mal abgesehen von den Gesetzen der Physik wie wärs damit

ein Antrieb mit dem man innerhalb von 7 stunden einmal durchs gesammte Universum düsen kann ( also der flug zur nächsten Sonne dauert dann nur 0,0000000000034 sekunden, circa)
und der geht so, man lädt jedes einzelnen Neutron,Proton und Elektron des Raumschiffes und des Piloten mit Energie auf so das es nicht mehr den Regeln der Physik unterliegt und dann düst man sowieso durch ein anderes Universum und erst wenn die Energie wieder abgeschaltet wird kommt man da an wo man hinwill.
erste versuche in der richtung
http://de.wikipedia.org/wiki/Higgs-Boson

naja,ob der Antrieb klappt? auf alle fälle ist meine Idee ein schönes Beispiel wo uns das ganze forschen hinführen könnte, und es wäre ein erklärung warum so wenig Ufos hier landen!die fliegen alle vorbei
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 17:44   #25
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.133
Standard

Zitat:
Zitat von lars willen Beitrag anzeigen
man lädt jedes einzelnen Neutron,Proton und Elektron des Raumschiffes und des Piloten mit Energie auf so das es nicht mehr den Regeln der Physik unterliegt
Ganz doll. Und wenn wir schon dabei sind, die Regeln der Physik auszuhebeln, können wir auch noch die Masse allen Atommülls auf 0 reduzieren, Kraftwerke bauen, die ohne Investition 100% des Bedarfs decken, wie hoch der auch immer sein wird, und Lars Willen wieder einschulen lassen.
Hach, wie schön wär die Welt, wenn die Realität nicht immer im Weg stehen würde.
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 00:14   #26
-CC-
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 491
Standard

Um Atomen Energie zuzuführen, eignen sich Mikrowellen. Herr Willen, würden Sie sich dazu als Versuchsperson zu Verfügung stellen? Meine Wenigkeit verzichtet bei diesen Aussichten auf den Luxus der Lichtgeschwindigkeit! Bei mancher Materie ist die Wechselwirkung mit dem Higgsfeld ist eine ganz besondere! ...


-CC-
-CC- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 18:17   #27
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@-CC- . ja, ich gehe auch davon aus das das Raumschiff und die Besatzung explodiert wenn man den Antrieb einschaltet.

Allerdings sollten wir jede Idee für einen neuen Antrieb aussprechen, denn mit den antrieben die wir haben kommen wir nicht einmal zur nächsten Sonne
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 00:32   #28
canceds
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von canceds Beitrag anzeigen
und?, schon eine Idee für eine Lichtgeschwindigkeit ohne Crash
Man man man, so viel Zeit ist vergangen und noch immer keine Antwort.
Dann klär ich es halt selber. Allerdings nur das Licht

Ich glaube, dass das Licht sich im Universum, bei seinem Terran recht gut zurecht findet. Es ist sein Zuhasue, hier fühlt er sich wohl.
Ich mein ist das Licht jeder Lichtquelle immer das selbe Werteschema?
Ich spreche von Individuen, Charakteristika im Kosmos.
Also ich sehe das so:
Das Licht was die Erde erreicht zieht entweder durch ihr hindurch oder sie umfliegt es (bevor sie auf der anderen Seite weiterzieht, hat sie den Planeten oder den Stern umschliessend überrundet), wo sie dann auf der anderen seite wieder zu sich findet und eins wird (wie bei Terminatör 2, dessen Körper in Flüssigform wieder Eins wird).
Doch und jetzt kommts, sagen wir sie trifft nach ihres Umflugs oder aber auch ihres Durchflugs auf das Licht der Erde, sodann glaube ich, dass es sich nicht mit ihr mischt, sondern diese "Individuen" sich von einander ableiten.
Ich mein es mischt sich miteinander, doch sie leiten sich ab, weil das Licht ein Individium zu sein scheint, der nur so im Kosmos seine Identität bewahren und weiterziehen kann.
Ansonsten wäre es schwer so viele verschiedene Pic`s zu machen.

Das Licht verläuft also Slalom, doch sie wechselt durch den abturner zum anderen Licht ihre Position, indem sie neben, über oder unter ihr weiterzieht, ich mein damit in Slalom.

Sagen wir das Licht jenes sehr entfernten Sternes kommt jetzt bei Herschel an, ist damit ihre Herkunftsposition ermittelt oder trügt der Schein

Wie fasst eigentlich eine Sternenwarte eine kosmische Supernova auf?

Ich mein von wo aus erwischt sie das Bild dieser Art an Ereignis?

Fliegt das Licht nun durch das Teleskop der Sternenwarte hindurch und führt somit sein Weg durch die Erde fort, wo sie auf der anderen Seite dann weiterhin als individueles Licht existieren tut oder wird es fotografiert noch bevor es die Atmosphäre der Erde Umschliessend überrundet?

Bis wohin kann das Licht?, muss es eine Grenze geben damit ihr allumfassendes Bestehen ein Ende nimmt?
canceds ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 01:58   #29
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.140
Standard

...



...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 13:37   #30
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.133
Standard

Zitat:
Zitat von canceds Beitrag anzeigen
Dann klär ich es halt selber. Allerdings nur das Licht


BITTE poste in Zukunft keine solchen Texte mehr. Ich fürchte, ich habe soeben 5 IQ-Punkte verloren, weil ich die Hälfte davon gelesen habe (die Tischkante hat das ihrige dazu getan). Was die Lektüre des ganzen Geschwurbels für Auswirkungen auf ein menschliches Hirn haben könnte, mag ich mir nicht ausmalen.

Das geht schon fast unter Körperverletzung.
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ufo Crash mit Jet Lukas the brain UFO-Sichtungen 0 12.06.2008 17:06
Der Crash in den Berwyn Mountain HaraldL UFO-Sichtungen 6 29.04.2007 22:37
UFO-Crash in Schlesien 1937? HaraldL UFO-Sichtungen 24 19.01.2006 09:28
Lichtgeschwindigkeit Mlamml Zeitreisen 60 18.04.2005 02:52
Leben ohne Puls: Neues Kunstherz pumpt Blut ohne Schlagrhythmus Desert Rose Rund um Naturwissenschaft 7 06.08.2004 02:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.