:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > astronews.com

astronews.com Der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Homepage: astronews.com

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2018, 15:11   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 10.016
RSS-Feed Verschlüsselung: Sichere Kommunikation durch Satelliten

Immer leistungsfähiger werdende Computer erlauben es inzwischen, einst als sicher eingestufte Verschlüsselungen zu knacken. Für eine abhörsichere Kommunikation in sicherheitsrelevanten Bereichen bedarf es also praktikabler Alternativen. Diese könnten einen Quantensatelliten umfassen, der im niedrigen Erdorbit kreist und eine Verschlüsslung durch verschränkten Photonen ermöglicht. (8. November 2018)

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Satelliten: Schnelle Kommunikation per Laser Zeitungsjunge astronews.com 0 02.12.2014 18:10
DLR: Sicherheit auf dem Wasser durch Satelliten Zeitungsjunge astronews.com 0 21.08.2013 19:40
Orion: Tests für eine sichere Rückkehr Zeitungsjunge astronews.com 0 04.01.2013 15:21
Yellowstone: Die Hopi flüchten in sichere Gebiete? lightwarrior Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen 23 14.04.2011 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.