:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2018, 00:56   #101
Sargon3
Jungspund
 
Registriert seit: 22.02.2018
Beiträge: 10
Standard

Zeitreisen in die Vergangenheit sind möglich!

Jedem der sich selbst überzeugen möchte laden wir dazu ein. Es kostet 1000€ + Hotel Kosten.
Sargon3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 01:16   #102
Sargon3
Jungspund
 
Registriert seit: 22.02.2018
Beiträge: 10
Standard

Wir sind genervt von den ganzen YouTube Zeitreise Videos die zweifellos zu 99% Fake sind.
Darum bieten wir erstmals jemandem die Möglichkeit in die Vergangenheit zu reisen.
Es wird neben den 1000€ noch die Hotelkosten und die Fahrtkosten dazu kommen.
Es wird eine Bewerbung mit echtem Foto benötigt, per IMail.
Einige Menschen sind dafür ungeeignet und werden direkt abgelehnt. Die Kriterein sind geheim. Einige können aus anderen Gründen nicht Reisen, können aber sehen wie wie die anderen sich vor ihren Augen in Luft auflösen. In dem Falle gibt es auch kein Geld zurück.
Wenn an dem Tag keiner reisen kann gibt es das Geld zurück, außer Hotel und Fahrtkosten.
Wenn ihr die Reise antreten könnt werdet ihr die Möglichkeit haben ein Dorf in der Vergangenheit und auch in der heutigen Zeit zu sehen.
Bevorzugt würden wir Menschen nehmen die unsere Arbeit großzügig Sponsorn würden.
Sargon3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 01:21   #103
Sargon3
Jungspund
 
Registriert seit: 22.02.2018
Beiträge: 10
Standard

Was auch noch wichtig ist zu erwähnen, es versteht sich ja von selbst das wenn sich das erst mal rumspricht die Preise vermutlich ins unermessliche steigen. Die ersten werden ja erzählen das wir keine Faker sind.
Und es versteht sich auch von selbst das niemand erfahren wird wo und wie sowas funktioniert. Das wäre viel zu gefährlich für die Welt.
Sargon3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 09:43   #104
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 655
Standard

Zitat:
werdet ihr die Möglichkeit haben ein Dorf in der Vergangenheit und auch in der heutigen Zeit zu sehen.
Klingt nach 'ner teuren DIA-Show mit anschließendem Spaziergang.
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 11:03   #105
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Stilles Örtchen
Beiträge: 1.134
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Klingt nach 'ner teuren DIA-Show mit anschließendem Spaziergang.
Für mich klingts nach 'ner "Kaffeefahrt" für "Gehirnamputierte"...

__________________
"Es ist eine ewige Erfahrung, daß jeder Mensch, der Macht in Händen hat, geneigt ist, sie zu mißbrauchen. Er geht soweit, bis er Schranken findet."
- Charles Baron de Montesquieu -

Geändert von Venkman (23.02.2018 um 11:08 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 12:03   #106
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Klingt nach 'ner teuren DIA-Show mit anschließendem Spaziergang.
Tja, da gab's mal einen Beitrag im Fernsehen über einen Magier, der seinen Probanden versprach, sie eine Woche in die Vergangenheit zu bringen. Hat sie am Tag hypnotisiert, ihre Uhren (inkl Datum) zurückgestellt, 12 Stunden gewartet und sie dann in der Nacht (natürlich menschenleeres Gebiet) aufgeweckt...
Aufgrund der veränderten Umstände war die voll überzeugt, dass der Magier ihnen die Wahrheit sagte.

Könnte mir das da auch so vorstellen. Hypnose (weil sich nicht jeder hypnotisieren lässt, gibt es da auch den Ausschließungparagraphen bei Sargon!! ) und dann ab in ein Dorf mit Schauspielern und danach, schnell wieder zurück, hypnotischen Block löschen und alles wieder gut!

Geändert von MJ01 (23.02.2018 um 12:09 Uhr).
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 12:50   #107
Sargon3
Jungspund
 
Registriert seit: 22.02.2018
Beiträge: 10
Standard

Können auch in gefährliche Zeiten wie 1940 springen. Ist es dir lieber dabei zu zusehen wie dort Menschen ermordet werden oder vielleicht selber getroffen zu werden? Wäre es dir echt genug? Das wäre dann aber viel, viel teurer weil wir dann eine ganz andere Ausrüstung brauchen.
Sargon3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 13:34   #108
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Stilles Örtchen
Beiträge: 1.134
Standard

[Off-Topic]

Nächste Woche geht die Schule wieder los, dann ist der "Spuk" hier auch erstmal wieder vorbei...

[/Off-Topic]
__________________
"Es ist eine ewige Erfahrung, daß jeder Mensch, der Macht in Händen hat, geneigt ist, sie zu mißbrauchen. Er geht soweit, bis er Schranken findet."
- Charles Baron de Montesquieu -
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 14:20   #109
Nik
Foren-As
 
Benutzerbild von Nik
 
Registriert seit: 10.05.2002
Beiträge: 922
Standard

Zitat:
Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
Nächste Woche geht die Schule wieder los, dann ist der "Spuk" hier auch erstmal wieder vorbei...
Geh nicht so hart mit dir ins Gericht.
__________________
Wenn man sich für einen Skeptiker hält, tut man gut daran, gelegentlich auch an seiner Skepsis zu zweifeln.
Sigmund Freud
Nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 14:53   #110
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.678
Standard

Warum ist Hypnose eigentlich kaum noch ein Thema? Ich kann mich erinnern, dass das in meiner Kindheit und Jugend durchaus in erheblicher Tiefe besprochen wurde, teilweise auch mit Ängsten verbunden.

Da hätte ich auch noch einen Literaturtip:

https://www.amazon.de/Gehirnw%C3%A4s.../dp/3861508761

und eine Arbeitshypothese: Hypnose im engeren Sinne ist unauffällig geworden, da der Druck, der von "der Gesellschaft" auf das Individuum ausgeübt wird, gestiegen ist, und somit jeder oder fast jeder "hypnotisiert ist". Jemand, der daraus versuchen würde, eine Show zu machen, würde nur noch Achselzucken ernten.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Theorie] Zeitreisen sind möglich, nur ein wenig anders. Nemesis Zeitreisen 18 26.08.2007 03:19
Zeitreisen können gar nicht möglich sein Alienor Zeitreisen 14 24.03.2007 12:22
Zeitreisen sind möglich speedy82 Zeitreisen 15 01.03.2006 17:32
Zeitreisen, wenn möglich dann nur in die Zukunft Frank Heise Zeitreisen 25 22.06.2003 22:47
Vergangenheit ist nicht real RIKER Zeitreisen 35 01.03.2003 12:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.