:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > scienceticker.info

scienceticker.info Wissenschaftsnachrichten

Homepage: scienceticker.info

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2009, 14:30   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 10.057
RSS-Feed Herz-Kreislauf-Erkrankungen häufigste Todesursache

Herzinfarkt, Schlaganfall und weitere Erkrankungen von Herz und Kreislauf sind in Deutschland nach wie vor die häufigste Todesursache. Das zeigt die jüngste Auswertung der für das Jahr 2008 vorliegenden Zahlen durch das Statistische Bundesamt. Von 844.439 erfassten Todesfällen wurden demnach 43 Prozent auf eine solche Erkrankung zurückgeführt.

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Expedition ins Herz des Eises Zeitungsjunge scienceticker.info 0 15.10.2008 14:10
Kreislauf: Risikofaktor Hormone? Zeitungsjunge scienceticker.info 0 01.09.2008 17:30
Todesursache Zins schkl Verschwörungstheorien 3 16.01.2005 16:09
Lebende Echsen im Magen als todesursache? Selena Kurioses 3 30.06.2004 12:16
Wurden elektrosmogbedingte Erkrankungen von Verschwörern inszeniert? HaraldL Verschwörungstheorien 0 28.01.2004 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.