:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Afrika > Ägypten

Ägypten Wozu dienten die Pyramiden wirklich? Wie alt ist die Sphinx? Woher stammt die Hochkultur Ägyptens?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2002, 18:45   #1
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard ägyptische große Zehe

Neues aus Ägypten - diesmal nichts was direkt mit Pyramiden oder Pharaonen zu tun hat

Zitat:
Gute Orthopäden gab es schon im alten Ägypten: Knapp 1500 Jahre vor Christus wurden Prothesen aus Holz gebastelt, wie ein künstlicher großer Zeh beweist, den Archäologen an einer Mumie entdeckten. Das wohlgeformte Holzstück war mit einem Stück Leder am linken Fuß Anzeige befestigt, wie der ägyptische Altertumsbeauftragte Sahi Hawas am Dienstag in Kairo mitteilte. Es sei in einem Grab in der Nähe von Luxor gefunden worden und stamme aus der Ära von König Amenhotep II., der von 1450 bis 1425 vor Christus regierte. Der künstliche Zeh habe sowohl eine ästhetische als auch eine praktische Funktion erfüllt und habe dem Patienten geholfen, sein Gleichgewicht zu wahren, sagte Hawas.
Quelle: Yahoo! Schlagzeilen

Fortschrittliche Technik, hinter der man vielleicht mehr vermuten könnte, oder einfach nur ein rafinierter Mediziner dieser Zeit?

Zwirni
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2002, 13:10   #2
Lazarus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Schraube im Knie

Das Bild vom Holzzeh habe ich schon mal gesehen, aber was soll man hiervon halten ?
http://www.mysteria3000.de/archiv/lc/usermonth.htm

Eine Metallschraube, die Ober- und Unterschenkel eines ägyptischen Priesters verbindet.
Fake oder nicht ?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2002, 17:58   #3
Bernhard Beier
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bernhard Beier
 
Registriert seit: 09.07.2002
Beiträge: 314
Standard RE: Schraube im Knie

Hi Lazarus,

habe irgendwo noch einen alten Artikel herumfliegen, in dem sich jemand mit chirurgischen Instrumenten der Ägypter beschäftigt. Der Autor war sehr beeindruckt von der Tatsache, dass diese Instrumente dem Handwerkszeug heutiger Chirurgen frappierend ähneln.

Wenn ich dann diese Röntgenaufnahme sehe...

Um einen Fake auszuschließen, müßte man schon wissen wer - wann - wo die Aufnahmen gemacht hat, bzw. ob das Motiv authentisch war. Lassen sich weitere Infos dazu ermitteln?

Ciao,
Bernhard
__________________
Ceterum censeo Wikipediam esse modificandam
Bernhard Beier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2002, 18:07   #4
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Schraube im Knie

Ursprung der Bilder ist ein Museum (steht wunderbar als Quellenangabe unten drunter). Man kann auch beim Autor nachfragen

Das Bild selbst sieht für mich auf den ersten Blick äußerst schmerzhaft aus 8)
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2002, 19:39   #5
Lazarus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ursprünglich gabs 1996 wohl einen Artikel in Bild der Wissenschaft, aber ich habe noch weitere Quellen gefunden.
Die Links im Rosicrucian Museum bezüglich
der Mumie scheinen tot zu sein.

Dieser Priester Usermontu war aber wohl bereits tot, zumindest nach den FAQ des Rosicrucian Museums und in dieser Quelle: http://advance.byu.edu/bym/1996/96june/smummy.html


Zitat:
Did one mummy have knee surgery while he was alive?

No, the surgery was a repair made on his mummy after he died, but it used the same techniques as modern orthopedic surgeons.

Ist jedenfalls sehr erstaunlich. Sogar eine Art Zement aus Zedernharz und weiteren Beimengungen zur Verankerung der Schraube haben die Präparateure verwendet.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antike ägyptische Schifffahrt Dragonhoard Ägypten 6 12.07.2004 19:29
Agyptische Götter Hoffi Ägypten 14 04.06.2004 18:53
Das ägyptische Schwungrad Zwirni Außergewöhnliche Funde 54 08.02.2004 07:30
ägyptische "Zauberstäbe"? Sachmet Ägypten 7 20.05.2003 02:25
ägyptische Stadt im Wüstensand Zwirni Ägypten 2 15.04.2003 14:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.