:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2005, 20:40   #1
Man1axX
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2005
Beiträge: 194
Standard Atome und elektronen!

Hallo leute. Ich stell jetzt mal ne ganz dumme frage...

Ich weiß, dass die elektronen die gleiche Masse haben. Sie bewegen sich auch mit lichtgeschwindigkeit. Nun bringen die uns ina schule bei, dass die elektronen in sogegannten Bahnen das Atomkern umkreisen wie z.b. die Erde die Sonne usw. in der 1. Umlaufbahn befinden sich 2 elektronen danach kommt 8 ... Wenn die Elektonen jedoch alle die gleiche Masse haben + die gleiche geschwindigkeit, wieso gibt es dann "verschiedene" umlaufbahnen nach außen hin? Sie müssten im Prinzip gesehen auf einer Umlaufbahn bleiben da sie die gleiche m v haben...

Würd mich freuen wenn ihr das bisschen leicht verstaendlich erklaehren könntet!

mfg, Man1axX
Man1axX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freie Bahn für Elektronen Zeitungsjunge scienceticker.info 0 24.01.2008 13:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.