:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2018, 21:11   #11
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.000
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
Wie geeignet wären Neutrinos für interstellare Kommunikation?
Ungeeignet. Neutrinos haben einen kleinen Wechselwirkungsquerschnitt, daher bräuchte man selbst für eine Kommunikation auf der Erde damit schon eine große Menge davon. Auf interstellaren Distanzen ist so ein Vorhaben einfach nur hoffnungslos.
Zitat:
Wie müßte man einen Beschleuniger bauen, daß er möglichst optimal Neutrinos bündelt?
Neutrinos lassen sich nicht bündeln. Man kann nur die (geladenen) Teilchen bündeln, aus denen die Neutrinos erzeugt werden. Dafür muss man diesen Teilchen möglichst viel Energie geben.
Zitat:
Beschäftigt sich SETI auch mit der Möglichkeit, daß uns Aliens vielleicht Neutrinobotschaften schicken?
Nein - es würde auch gar keinen Sinn machen. Die einzigen Neutrino-Quellen in interstellarer Entfernung, die stark genug sind, um auf der Erde nachweisbar zu sein, sind Supernovae - und die eignen sich natürlicherweise nicht als Kommunikationsmittel.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Köln: Erdogan darf nicht übertragen werden basti_79 Justiz 1 31.07.2016 14:02
Neutrinos: Die Wandlungsfähigkeit von Neutrinos Zeitungsjunge astronews.com 0 16.06.2011 19:10
In den USA erstmals Tollwut von Organspender übertragen! Desert Rose Medizin 5 20.02.2005 13:03
Falsches Nachtprogramm übertragen HaraldL Kurioses 0 07.02.2005 14:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.