Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2016, 16:45   #5
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.942
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Dann hast du nicht richtig gelesen. Du behauptest es sind Befehlsgeber, ich vermutete es sind Befehlsempfänger.
Ich denke, die AWACS werden als Bestandteil ("integriert") des "Nato-Verbandes" gesehen.

Das ist natürlich Diskussionstechnisch hochinteressant, weil ja die Informationen von AWACS zu denen fließen, die tatsächlich kämpfen. Ich vermute aber, dass da noch irgendein NATO-Befehlshaber dazwischen sitzt. Was die Verwirrung vielleicht erklärt.

Zitat:
Es liefert nur einen atemberaubenden Effekt, aber keinen sinnvollen Diskussionsinhalt oder Beitrag.
"atemberaubend"... Naja, ich sehe das so: wenn man sich mal mit der Realität so eines repräsentativ-demokratischen Rechtsstaates auseinander gesetzt hat, schocken einen solche Gedankenspiele erfahrungsgemäß weniger. Ich bin aber gerne bereit anzuerkennen, dass der Effekt grell ist.

Warum wäre das nochmal ein Argument dafür, so etwas bleiben zu lassen?

Zitat:
Ich bin aber gerne bereit, mich in einem der Schulthreads mit einem konkreten Beispiel eines Besseren belehren zu lassen.
Oh, naja, vielleicht auch in einem neuen?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten