Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2017, 20:25   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.115
Standard Bauprojekte in der irdischen Todeszone als Vorbereitung für Marskolonialsierung?

Wäre es eigentlich eine gute Idee, wenn man in Vorbereitung für den Aufbau größerer Anlagen auf anderen Himmelskörpern erst einmal Bauprojekte in der irdischen Todeszone wie eine mit Druckkabinen ausgestattete Seilbahn auf dem Mount Everest ( http://lbt.pk.edu.pl/images/dydaktyk...yst_linowy.pdf ) in Angriff nehmen würde?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten