Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.02.2018, 15:58   #24
ElLobo1
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.12.2016
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 798
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen

Nur, es sind ein paar 1000 Jahre und ein paar 1000 km Abstand zu den Ägyptern.
Distanz bedeutet nichts. Und zeitlicher Abstand auch nicht! Wir sprechen hier zwar nicht von geologischen Maßstäben, aber doch von Zeiträumen, in der sich die Wissenschaft zurecht gar nicht traut, konkrete Angaben zu machen.

Die ständigen neuen Entdeckungen beweisen nur eines: Wir tasten uns sehr langsam in unbekannte Bereiche menschlicher Zivilisation vor, und entdecken überall, dass die Menschheit sehr viel weiter entwickelt in der weiten Vergangenheit war, als sich bisher mit den spärlichen Belegen beweisen lies.
Die richtige neue Erkenntnis daraus wäre:
Niemals an Dingen in der Archäologie festzuhalten, die bisher als gegeben hingenommen worden sind, denn es ist ohnehin ständig alles im Fluss, und ständig werden herkömmliche "fixe Erkenntnisse" einfach so über Nacht über Bord geworfen, weil es neuere Belege gibt.

das wiederum bestätigt all jene menschen, die sich schon bisher von den eher spärlichen Funden und zögerlichen Aussagen der Ärchäologen nicht davon abbringen ließen, richtige Spekulationen zur noch unbekannten Vergangenheit der Menschheit anzustellen.

Denn der logische Menschenverstand würde schon längst sagen, dass unsere Rasse in 100 000 Jahren sehr viel mehr erreicht haben musste, als bisher gedacht, denn unser Gehirn war auch damals schon das gleiche!
Man muss sich nur trauen, über den Rand der bisherigen Erkenntnisse hinaus zu schauen, dann ergibt sich ja schon ein weitaus besseres Bild, als bisher immer noch in den Schulbüchern steht.

Aber zum Glück gibt es bereits sehr viele Menschen, die sich von "scheinbar gesicherten Belegen" nicht beirren lassen, und ein sehr viel besseres Vorstellungsvermögen an den Tag legen, als viele der scheinbar so seriösen Wissenschaftler...


Und hier zur Lidar-Technik:

http://www.ardmediathek.de/tv/W-wie-...entId=39174950

Geändert von ElLobo1 (03.02.2018 um 16:03 Uhr).
ElLobo1 ist offline   Mit Zitat antworten