Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2003, 12:19   #10
StaVanGer
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln

Also Merlin,
Vermutungen in dem Bezug sind ja gestattet, aber wir haben doch schon wenn man, sich einmal viele Relikte und Fundstätten anschaut, eine ganze Menge an Infomaterial und Ausgangspunkte für weitere Forschung.
Man muß sich einfach nur mal mit den schon gegebenen Informationen auseinandersetzten und versuchen sie Chronologisch zu sorten. Weil viele Fundstücke, auch einige neueren Datums beruhen mit Sicherheit auf Kopien von vorangegangenen Entwicklungen und genau da muß einfach angesetzt werden.
Es geht einfach nicht sich immer nur Bruchstücke aus dem Kuchen heraus zu suchen und diese in einem persönlich passendes Schema zu verquappen, nur weil dieses sich dann interessanter und reißerischer anhört und Ottonormal Bürger dann aufmerksam wird.
Man muß langsam aber sicher anfangen, durch sorgsame Recherchen und genügend schlüssige Beweismittel und Benennung, fakt bezogener Grabungen und Quellen auch Wissenschaftler davon zu überzeugen, vorallem können diese dann nicht mehr einfach abwiegeln.

Stavanger
  Mit Zitat antworten