Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2017, 13:03   #18
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Stilles Örtchen
Beiträge: 1.141
Standard

Zitat:
Zitat von .Saphira Beitrag anzeigen
@Venkman: nochmal: deine Antwort war sinnlos im Bezug auf meinem Eingangspost.
Das ist deine Meinung!
Meine Meinung ist nach wie vor, dass ich niemanden kenne (außer aus Filmen/Hollywood) der Träume machen kann...
Nun durch deinen Eingangspost hatte ich gehofft das es evtl. nun doch keine "Science Fiction" mehr ist... Deshalb auch mein Rat dies umgehend patentieren zu lassen!

Damit ich aber in ("deinen Augen") nicht nur sinnlose Antworten gebe, hier mal ein kleiner Tipp.

Schreib doch nächstens z.B.:

a) "Ich hatte einen Traum!"
b) "Letzte Nacht träumte ich...!"
c) "Ich habe letzte Nacht folgenden Traum erfahren/gehabt/erlebt" usw.

Das hilft der Verständlichkeit ungemein und läßt (gerade hier im Grenzwissenschaftsbereich) nicht unnötige Hoffnung aufkeimen.
__________________
"Es ist eine ewige Erfahrung, daß jeder Mensch, der Macht in Händen hat, geneigt ist, sie zu mißbrauchen. Er geht soweit, bis er Schranken findet."
- Charles Baron de Montesquieu -

Geändert von Venkman (31.05.2017 um 13:06 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten