Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2012, 22:21   #5
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Habe den Beitrag von Neuromancer nochmals genauer gelesen. Also so wie er die Effekte darstellt, geht er m.A. tatsächlich von der "Dunklen Energie" und nicht von der "dunklen Materie" aus.
Zitat:
...daß das Universum sicher schneller expandiert als es eigentlich zulässig wäre...
...wenn diese Expansion sich weiter beschleunigt...
Und wenn er schreibt:
Zitat:
...wie ein Echo in der Raumzeit....
....bewegten Körper beim Fotografieren sehr lange belichtet, die verzerrten "Schliereren"...
...Ungleichheit zwischen der Vergangenheit in der die Masse seit dem Urknall ...
...Bewegung wo sie in der Zukunft expandieren wird...
geht er offensichtlich bei der "dunklen Energie" von einem Scheineffekt aus, der dann rein temporal bedingt wäre.

Allerdings schwierig aus den wenigen Worten eine These abzuleiten!
Daher Neuromancer, wie hast Du deine These nun konkret gemeint?

MfG

MJ
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten