Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2015, 10:43   #5
tinabina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo perfidulo,

die Thematik aus der Richtung der Abstinentenbewegung heraus zu betrachten, ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen!

Grade in der Schweiz gab es rege Diskussionen um 1900 wegen Alkoholismus und die folgenden Probleme, abgesehen von einer möglichen Vererbbarkeit.

Max Josef Metzger und die Auswertung von Klaus Dede schau ich mir gleich mal an! Vielen Dank für den neuen Ansatz und die Sekundärliteratur!!
  Mit Zitat antworten