Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.03.2015, 15:43   #51
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.198
Standard

Ich hatte auch schon einmal einen Flug, der aus technischen Gründen wieder zurück zum Startflughafen ging. Kurz nach dem Start in Tallinn, während des Steigflugs, wurde das Flugzeug beim Durchqueren der Wolken vom Blitz getroffen. Das ist an und für sich nichts dramatisches, auch wenn es spektakulär aussah. Der Pilot hat auch gleich durchgegeben, dass alles in Ordnung ist. Allerdings sehen die Vorschriften nach der Landung und vor dem nächsten Start eine Untersuchung des Flugzeugs vor, und Estonian Air hatte kein technisches Team am Zielflughafen Hannover. Also hat der Pilot vom Boden aus die Anweisung bekommen, wieder nach Tallinn zurückzukehren.

Trotz solcher Umstände habe ich mich in einem Flugzeug noch nie unsicher gefühlt, nicht mal bei einer Landung bei (als Passagier gefühlt) starkem Wind. Ich denke, das wird auch nicht anders sein, wenn ich im Sommer wieder ein Flugzeug besteige. Statistisch gesehen ist es einfach die sicherste Möglichkeit um eine gegebene Strecke zurückzulegen, auch wenn ein Flugunglück eben immer viele Menschen auf einmal trifft. Beim Auto sind es zwar weniger Menschen auf einmal und man hat zumindest das Gefühl, selbst die Kontrolle zu haben, aber dafür sind Unfälle ungleich häufiger.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist gerade online   Mit Zitat antworten