Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2011, 20:49   #76
Altfrid II.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Altfrid II.
 
Registriert seit: 20.02.2010
Ort: die schönste Stadt der ganzen Welt
Beiträge: 3.617
Standard

Zitat:
Zitat von Basileus Beitrag anzeigen
Altfrid genießt hier zwar Narrenfreiheit im Forum, aber damit Mitleser nicht auf seinen Unsinn hereinfallen, weil er diesen nach Priesterart ständig wiederholt, noch einmal:
1) die klare Fragestellung perfidulos (Treidelpfade)
2) die klare Antwort Altfrids, und
3) die klare Widerlegung seiner Behauptung durch mich:
http://forum.grenzwissen.de/showpost...postcount=6077

Noch einmal: Du hast hier noch nichts widerlegt. Ich hatte auch dir schon erklärt, auf welchem Weg Treielpfade erschlossen werden. Dass sie bei Wandalbert ausdrücklich genannt werden, habe ich nicht behautet. perfidulo fragte nach einer Quelle für Treidelpfade. Ich nannte ihm Wandalbert, da man sie u.a. aus dessen Text erschließen kann (auch andere Hinweise auf sie habe ich mehrfach genannt) - was übrigens nicht nur meine Meinung ist, sondern wissenschaftlicher Konses, der sich u.a. in den genannten Werken von Ellmers, Adam, Tromnau u.a. ergibt. Ich ging davon aus, dass dies für alle ersichtlich sei.

Mir hier "Narrenfreiehit" zu unterstellen ist eine Frechheit, die mir so allmählich auf den Nerv geht.

Wenn du oder ihr keine Auskünfte von mir zur Kenntnis nehmen willst/wollt, dann sag das einfach. Ich muss mein Wissen nicht mit dir/euch teilen. Es wäre aber dein Verlust, nicht meiner.
__________________
Lehrer haben vormittags recht und nachmittags frei. Also Augen auf bei der Berufswahl!

Geändert von Altfrid II. (20.08.2011 um 20:55 Uhr).
Altfrid II. ist offline   Mit Zitat antworten