Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2017, 13:19   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.059
Standard Erkrankungen und Tote durch Luftverschmutzung in Deutschland

Immer wieder heißt es, die Luftverschmutzung in Deutschland würde zu einigen tausend Krankheits- und Todesfällen führen. In wie weit ist dies eindeutig nachweisbar, denn Lungenkrebs und Asthma können auch andere Ursachen haben?
Haben die Einführung der Katalysatoren bei Autos und die umfangreichen Rauchgasreinigungsmassnahmen bei Kraftwerken so wenig gebracht? Werden uns Feinstaubquellen verschwiegen ( na ja, vielleicht ist an Chemtrails doch was dran)?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten