Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2016, 14:26   #9
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 669
Standard

Vielleicht ist der Stern ja auch nur hinter einer Wolke verschwunden und die scheinbare Bewegung des Sternes war die Bewegung der ersten Wolkenstrukturen im Sternenlicht, bis diese ihn dann ganz verdeckt haben.
Wenn du den Stern eine Weile anguckst und die Bezugspunkte fehlen, geht das schon mal. Wie bei Bahnsteig und Zug.
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten